Erfurt 2017

Das diesjährige Jahrestreffen der Fachgruppe Internationale und Interkulturelle Kommunikation der DGPuK findet in Form eines zweitägigen Workshops vom 5.10. – 6.10.2017 an der Universität Erfurt statt.
Dabei wird es darum gehen, über Möglichkeiten und Herausforderungen der Erforschung „globaler Kommunikation“ zu diskutieren, wobei die grenzüberschreitende Kommunikation von Individuen, Gruppen und Gemeinschaften im Fokus des Austauschs stehen wird. Aus unterschiedlichen Perspektiven der internationalen und interkulturellen Kommunikation wird über zukünftige Analysezugänge zur kommunikativen Lebenswelt der Menschen und dem “Globalen des Alltags“ diskutiert.

Sie können sich nun bis zum 30. September 2017  für die Teilnahme an dem Workshop anmelden unter: projekt.globcomlifeworld17@uni-erfurt.de.
Die Teilnahmegebühr beträgt 20€ bzw. 10€ für Studierende, WissenschaftlerInnen auf halben Stellen und in Stipendienprogrammen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Konzept des Workshops und das Workshop-Programm zum Download.

Am Freitag, 6.10.2017 um 15 Uhr ist auch unsere Fachgruppen-Sitzung in den Räumlichkeiten der Universität Erfurt angesetzt, zu der wir alle Mitglieder herzlich einladen.

Advertisements